Seit 2001 traumhaftes Tauchen in Ägypten

Das Ende eine Ära

Leider endete zum 30. November 2016 eine kleine Ära im südlichen Ägypten. Nach nunmehr 15 Jahren hat die Tauchbasis diving.DE Akassia, seit jeher im LTI Akassia Swiss Resort sowie Club Calimera Akassia Swiss ansässig, für immer ihre Pforten zur Unterwasserwelt geschlossen. 

Der Grund für die Schließung der Tauchbasis ist die seit über 5 Jahren anhaltende touristische Krise und der damit verbundene Rückgang der Touristenzahlen in Verbindung mit wirtschaftlichen Differenzen zwischen dem Hotel und der Tauchbasis über die Höhe der monatlichen Miete.

Die Tauchbasis im Akassia Resort war die erste diving.DE Tauchbasis in Ägypten und zu ihrer Anfangszeit eine der südlichsten Basen am Roten Meer. Über die Jahre hat die Tauchbasis für viele Stammgäste ein beständiges Ziel dargestellt und vielen Mitarbeitern einen sicheren Arbeitsplatz geboten. Von daher fällt allen Beteiligten der Abschied äußerst schwer. Wir werden versuchen vielen langjährigen Mitarbeitern einen Platz auf den noch verbliebenen Tauchbasen in El Quseir und Marsa Alam zu sichern.

Wir möchten uns an dieser Stelle bei allen Kunden bedanken die uns über die Jahre besucht haben, uns lange die Treue halten, häufig zu Freunden wurden und es noch sind.

Ohne Euch wäre die Zeit im Akassia nicht das gewesen was sie war. Eine Zeit voller Spannung, voller Abenteuer und mit jeder Menge unvergesslicher Tauchgänge.

Ab dem 1. Dezember werden vorübergehend alle Gäste, die das Akassia Swiss Resort bereits gebucht haben und gerne mit uns tauchen möchten, kostenfrei abgeholt und in die Nachbarbasis „Oriental Divers“ im „Sentido Oriental Dreams Beach gebracht. Die Tauchbasis „Oriental-Divers“ ist eine 100%-Tochter von diving.DE. Die Distanz zwischen beiden Tauchbasen beträgt nur ca. 6 Kilometer.

www.orientaldivers.de  

Allen Tauchern die noch nicht gebucht haben bieten die Tauchbasen diving.DE Flamenco im Flamenco Beach Resort sowie das seit letzten Jahr bestehende diving.DE Abu Dabab im „El Malika Abu Dabbab Resort“ tolle Ausweichmöglichkeiten.  

Alle ehemaligen diving.DE Akassia-Gäste erhalten in diesen beiden Resorts ab dem 1. Dezember 2016 bis zum 30.06.2017 zusätzlich zu dem 10% Wiederkehrerrabatt pro Aufenthalt im Akassia 2% Rabatt auf das Tauchpaket. Wer also beispielsweise nachweislich schon 5 Mal bei diving.DE Akassia zu Gast war, erhält somit 20% Rabatt auf das Tauchpaket. Als Nachweis gelten die Stempel im Logbuch.

Das Flamenco Beach Resort setzt noch einen oben drauf und spendiert jedem ehemaligen diving.DE Gast von diving Akassia die Erst-Befüllung der Minibar und ein Dinner im Florencia A-la-Carte Restaurant. Dabei spielt es keine Rolle, ob direkt oder über einen Veranstalter gebucht. Sagt uns einfach Bescheid sobald ihr gebucht habt und wir geben das dann an das Hotel weiter.

 

 

diving AKASSIA -
tauchen am Roten Meer in Ägypten

diving AKASSIA
El-Quseir, Ägypten
im Akassia Swiss Resort
28 km südlich von El Quseir

Tel.:   0020 122 2416 739
E-mail:   akassia@diving.de