M/Y Quick Shadow

Ein tolles Boot
mit toller Crew.

 

 

diving.DE - Ägypten Tauchsafari
auf der M/Y Quick Shadow

Technische Daten der „M/Y Quick Shadow“

  • Baujahr: 2006
  • Länge ü.A.: 32,00 m
  • Breite: 7,50 m

  • Kabinen: 10 Kabinen mit AC, DU/WC (Kalt- + Warmwasser), davon:
    • Unterdeck: 7 x Doppelkabine (Standard)
    • Hauptdeck: 1 x Deluxe-Kabine mit Doppelbett
    • 1. Oberdeck: 2 x Deluxe-Kabine mit Doppelbett
    • 2. Oberdeck: Sonnenliegen + Sitzgelegenheiten
  • Salon: Gemütlicher und stilvoller Essbereich;
    AC / TV / Stereo / DVD sowie großer Flatscreen
  • Maschinen: 2 x Daewoo Turbodiesel à 550 PS
  • Generatoren: 2 x Volvo à 72 KW
  • Kompressoren: 2 x Bauer Mariner (unter Deck)
  • 1 x Nitrox-Membran (Coltri Sub)
  • Tauchdeck: 12 und 15 L Alu-Flaschen DIN/INT
  • 12 und 15 L Stahlflaschen DIN/INT nach Vorbestellung
  • Notfallkoffer und umfangreiche Bordapotheke
  • Notfallsauerstoff: 1 x Wenoll-System + 1 x 50 Liter + 1 x 3 L
  • 22 x ENOS-Sender sowie 1 x Empfangsstation (Satelliten gestütztes Taucher Notruf- und Ortungssystem)
  • 1 x Satellitentelefon

  • Beiboote:
    • 2 x Zodiac 5,10 m à 25 PS Yamaha
  • Wasserversorgung: 10 Tonnen Wassertank + 2 x Meerwasseraufbereitungsanlage (gesamt 7 t/Tag)
  • Kraftstofftanks: 12 Tonnen Diesel
  • Navigation: GPS, Radar, VHF/UHF-Funk, Echolot, Kompass, Satellitentelefon
  • Sicherheit: 2 x Rettungsinsel, Rettungswesten, Feueralarmsystem, Feuerlöschanlage
  • Lizenzen: Marinepark-Gebiet 1 + 2
  • Crew: 9
Bewertungen der M/Y Quick Shadow auf taucher.net

diving el FLAMENCO
El-Quseir, Ägypten
im Flamenco Beach Resort
7 km nördlich von el Quseir

Tel.:   0020 122 11 65 152
E-mail:   info@diving.de