M/Y Quick Shadow

Ein tolles Boot
mit toller Crew.

 

 

diving.DE - TAUCHSAFARIS

MIT BLUEWATER SAFARIS ...

... verbindet uns eine langjährige Freundschaft die bis in unsere Anfangszeit zurück reicht. In der Vergangenheit sind wir schon zahlreiche Touren miteinander gefahren.

Durch diese Zusammenarbeit können wir euch mit der "M/Y Independence II" und der "M/Y Quick Shadow", zwei moderne Tauchschiffe der neuesten Generation anbieten. Wir  veranstalten für und mit euch mehrtägige Tauchsafaris auf sorgfältig ausgearbeiteten Routen im Roten Meer.

Eine mehrtägige Tauchkreuzfahrt in Ägypten ist für deutschsprachige Taucher einfach ideal:

  • Die Flughäfen Hurghada und Marsa Alam sind von Deutschland, Österreich und der Schweiz aus in wenigen Stunden zu erreichen.

  • Das Rote Meer bietet abwechslungsreiche Tauchspots und kann das ganze Jahr über betaucht werden.

  • Während einer Tauchsafari könnt ihr an legendären Wracks oder bei spektakulären Tauchplätzen wie den Brothers, St. Johns oder dem Daedalus Reef ins Wasser gleiten. Einige dieser Spots sind mit einem Tagesboot entweder gar nicht oder nur mit einer sehr langen Anreise zu erreichen!

  • Im Vorfeld oder im Anschluss an die Tauchsafari könnt ihr in Abu Dabab, im Flamenco oder einem anderen (Taucher-) Hotel einen entspannten Badeaufenthalt verbringen oder euch schon mal „warmtauchen“.

Es spielt keine Rolle, ob ihr bereits seit Jahren euren Tauchurlaub in Ägypten verbringt oder ob ihr das Land der Pharaonen zum ersten Mal besucht: eine Tauchsafari an Bord der "M/Y Quick Shadow" oder der "M/Y Independence II" bringt euch sicher und komfortabel zu den schönsten Tauchspots, die das Rote Meer zu bieten hat!

Um die hohen Qualitätsansprüche an eine gelungene Tauchkreuzfahrt auch tatsächlich umsetzen zu können, beschäftigt Bluewater Safaris nur die besten Tauchguides und Tour-Leader.  Parallel dazu ist bei den von uns organisierten Touren immer noch ein diving.DE Crewmitglied mit an Bord. Zusammen kümmern wir uns um die vielen Kleinigkeiten, die eure Tauchsafari in Ägypten zu einem tollen Erlebnis werden lässt.

 

Die Kabinen:

Die großzügigen Doppelkabinen sind mit Einzel- oder Doppelbetten, eigener Klimaanlage (die über Fernbedienung gesteuert werden kann) und alle mit eigenem Bad ausgestattet.

Im Unterdeck befinden sich 6 Doppelkabinen mit Einzelbetten und mittig im Bugbereich 1 Kabine mit 4 Betten (jeweils zwei übereinander), in dieser Kabine sind sogar Bad/Dusche und WC separiert. Wir belegen diese Kabine dennoch mit nur zwei Gästen.

Auf dem Hauptdeck befindet sich eine Deluxe-Kabine mit Doppelbett sowie auf dem 1. Oberdeck zwei weitere Deluxe-Kabinen mit Doppelbett. Insgesamt verfügt die M/Y Quick Shadow somit über 20 Betten in 10 Kabinen.

 

Der Salon:

Der geräumige, klimatisierte und anspruchsvoll gestaltete Salon bietet die perfekte Kulisse für die hervorragende landestypische Küche, mit gemütlichen Sitzgelegenheiten sowie TV/Video- und Stereoanlage mit großem Flatscreen.

 

Schatten- und Sonnendeck:

Das gemütliche Schattendeck auf dem 1. Oberdeck lädt mit Sesseln sowie weiteren Sitz- und Liegegelegenheiten zum Entspannen zwischen den Tauchgängen ein.

Das große Sonnendeck schließlich befindet sich auf dem 2. Oberdeck und bietet neben einer weiteren Sitzgarnitur und seitlich entlang der Reeling verlaufenden Bänken eine angenehme Fläche zum Sonnenbaden auf Matratzen.

 

Das Tauchdeck:

Auf dem Tauchdeck stehen 12 L und 15 L Flaschen (DIN/INT) sowohl in Aluminium wie auch in Stahl bereit. Gefüllt wird über im Deckenbereich verlaufende Füllleisten über jeder Bank, so dass die Jackets nicht mehr gewechselt werden müssen.

Die zwei Bauer Kompressoren befinden sich im Maschinenraum unter Deck um auch hier den Schallpegel soweit als möglich zu reduzieren.

Ferner verfügt die Quick Shadow über eine Coltri-Membran-Anlage für Nitrox.

 

Zodiacs:

Es stehen zwei Zodiacs mit jeweils 5,10m Länge und einmal 25 PS sowie einmal 40 PS Yamaha Außenborder zu Verfügung.

Bewertungen der M/Y Quick Shadow auf taucher.net

diving el FLAMENCO
El-Quseir, Ägypten
im Flamenco Beach Resort
7 km nördlich von el Quseir

Tel.:   0020 122 11 65 152
E-mail:   info@diving.de