• Tauchbasis Kroatien - Tauchen - Tauchschule - diving.de
  • Tauchbasis Ägypten - Rotes Meer - Tauchen - Tauchschule - diving.de
  • Tauchbasis Bali Indonesien - Tauchen - Tauchschule - diving.de
  • Tauchbasis Mallorca - Tauchen - Tauchschule - diving.de

Tauchen, Tauchbasen und Meer

So, 09.12.2018

Neuer Partner in Mexiko


diving.DE goes West!

Seit 1. September 2018 findet man diving.DE nun auch auf dem amerikanischen Kontinent, in Playa del Carmen  (Mexiko).   

 

Der bei mexikoreisenden allseits beliebte Badeort Playa del Carmen an der Riviera Maya, 70km südlich von Cancun, ist seit vielen Jahren Standort von Cenote-Diving.com. Seit Herbst diesen Jahres wurde die langjährige Freundschaft der Besitzer von diving.DE und Cenote-Diving nun in eine Partnerschaft umgewandelt - so entstand diving.DE Cenotes.

 

Das Diving.DE Cenotes Team ist spezialisiert auf privates Guiding in den unterirdischen Wasserläufen an der Riviera Maya. Die Gruppen in der Unterwelt der Maya sind klein und nie größer als 4 Taucher pro Guide.

 

Der Service ist äußerst persönlich und individuell, schließlich betreuen Dirk und sein kleines Team nie mehr als 4 Taucher pro Gruppe. Dennoch steht den Gästen die komplette Logistik einer Tauchbasis zur Verfügung, das reicht von hochwertigem SCUBAPRO Leihequipment, Lampen von ARCHON sowie Wasch und Trockenplätzen für das Equipment.

 

Zusätzlich zum „normalen“ Cavern-Tauchen für Sporttaucher bietet diving.DE Cenotes auch Tauchgänge für Zertifizierte Höhlentaucher sowie Cave Ausbildung bis zum Tecnical Cave Diver an. In der Regel werden Tagestouren mit zwei Tauchgängen angeboten.

 

In Kooperation mit dem kleinen Hotel Casa Ejdo“ bietet diving.DE Cenotes seinen Gästen ein authentisches und echtes Mexiko-feeling an. Selbstverständlich bietet das diving.DE Cenote Team auch einen Transfer von anderen Hotels und Resorts in der Umgebung.

 

Geleitet wird diving.DE Cenotes von Dirk Penzel, er ist ausgebildeter Full-Cave-Instructor mit über 25 Jahren Taucherfahrung. Tatkräftig unterstützt wird er dabei von Bettina Schade. Beide sind seit Jahren ein eingespieltes Team.

 

Weitere Informationen zu diving.DE und der neuen Tauchbasis diving.DE Cenotes findet man auf www.diving.de/cenoten

Dirk und sein Team findet man auch auf der kommenden Messe BOOT in Düsseldorf sowohl am Stand von diving.DE in Halle 3 / Stand F90.6 als auch an Ihrem Höhlentauchstand Halle 3 / Stand D82


SOCIAL MEDIA & INFORMATION

boot oder InterDive ?

Seit vielen Jahren ist diving.DE auf der Messe boot in Düsseldorf vertreten. 2020 wird es mit der InterDive parallel dazu und nur für Taucher eine zweite Messe geben. Was hältst Du davon?

Die Entwicklung wird sowohl bei Ausstellern als auch bei Besuchern kontrovers diskutiert. Während sich die einen über die Entwicklung freuen sind die anderen strikt dagegen und es sieht danach aus als würde sich die Branche nach vielen gemeinsamen Jahren in Düsseldorf erstmals teilen. 

Deine Meinung interessiert uns und es würde uns freuen, wenn Du dir 1-2 Minuten Zeit nehmen würdest um an unserer Onlineumfrage teilzunehmen.

Mehr Informationen ...

Deine Meinung interessiert uns und es würde uns freuen, wenn Du dir 1-2 Minuten Zeit nehmen würdest um an unserer Onlineumfrage teilzunehmen.

Hier gehts zur Onlineumfrage ...

KAFFEE

Ja, das Gerücht stimmt! An unseren Basen in Ägypten benötigen wir eigentlich immer deutschen Filterkaffee. Wer Platz im Gepäck hat, darf uns gerne ein bis zwei Päckchen mitbringen. Die Unkosten erstatten wir selbstverständlich vor Ort.

Der Kaffee darf ruhig aus dem Supermarkt (Aldi, Lidl, Norma usw.) sein, wichtig ist nur, dass Koffein enthalten ist. Kaffee servieren wir während unserer Öffnungszeiten all unseren Gästen in unserer "Taucherentspannungsecke".

diving.DE -
Tauchen ist unsere Passion

diving el FLAMENCO
El-Quseir, Ägypten
im Flamenco Beach Resort
7 km nördlich von el Quseir

Tel.:   0020 122 11 65 152
E-mail:   info@diving.de