• Tauchbasis Kroatien - Tauchen - Tauchschule - diving.de
  • Tauchbasis Ägypten - Rotes Meer - Tauchen - Tauchschule - diving.de
  • Tauchbasis Bali Indonesien - Tauchen - Tauchschule - diving.de
  • Tauchbasis Mallorca - Tauchen - Tauchschule - diving.de

Tauchen, Tauchbasen und Meer

Fr, 17.07.2020

Die ersten Tage bei diving Rovinj


Bereits 14 Tage sind seit der Eröffnung unserer neuen Basis in Rovinj vergangen und die waren ganz schön aufregend. Das GO der Regierungen und auch des Hotels kamen sehr kurzfristig aber das gesamte Team von diving Rovinj hat mehr als nur 100% gegeben um alles rechtzeitig fertig zu bekommen. So konnten bereits die ersten Gäste empfangen werden und das Feedback zur Basis, dem Hotel und den Tauchplätzen ist mehr als positiv.

So kam es in der Seegraswiese unserer Hausbucht zu massenweisen Seepferdchen-Bekanntschaften und auch dem berümtesten Wrack in Istrien - der Baron Gautsch - wurden ein paar Besuche abgestattet.

Unsere regelmäßigen Begleiter von und zur Baron Gautsch sind hierbei die Delfine welche uns ein Stück des Weges begleiten. Übrigens schon gehört? In Kroatien gab es letztens Walsichtungen. Davon sind selbst wir überrascht und wir bleiben gespannt ob auch uns bald einer der großen Kerle in den Lagunen rund um die Insel besuchen kommt.

Am Abend lassen wir und unsere Gäste all die wunderbaren Erlebnisse in der Konoba nebenan bei Pivo, Miš-maš und Sonnenuntergang Revue passieren und sind selbst ganz begeistert, dass sich die Vermutung, dass unsere Sveti Andrija ein ganz besonderer Platz ist, bestätigt hat.

In und um Rovinj ist es momentan verhältnismäßig ruhig und so hat man aktuell das Glück die wunderschöne Altstadt ganz exklusiv erkunden zu können. Obwohl man zwischenzeitlich vor allem seitens Sloweniens hörte, dass es wieder zu Verschärfungen in der Ein- und Durchreise kommen soll, ist diese nach wie vor problemfrei möglich. Die aktuellen Einreisebestimmungen lassen sich unter folgenden Links abrufen:

Hier für unsere Gäste aus Deutschland
Hier für unsere Gäste aus Österreich

Unter diesem Link habt ihr die Möglichkeit das Hotel Istra selbst zu buchen. Habt ihr eine Anfrage zu Preis, Verfügbarkeit oder Buchung ist dies jederzeit gerne unter reisen@tauchturm.at möglich.

Fragen zur Basis, zum Tauchen oder zur Verfügbarkeit von Plätzen könnt Ihr unter rovinj@diving.de loswerden.

Auf facebook findet Ihr uns unter https://www.facebook.com/diving.DE.Rovinj/

Bis bald auf unserer wunderbaren Insel,
Euer diving.DE Rovinj Team


COVID INFORMATION

Ägypten - Abu Dabab

Das Malikia Resort und die diving.DE Tauchbasis in Abu Dabab haben voraussichtlich vom 5.12. - 28.2.2021 geschlossen.

Weiterführende Informationen ...

Ägypten - Flamenco

Das Flamenco Resort und die diving.DE Tauchbasis haben derzeit bis auf weiteres geschlossen. Die Eröffnung ist aktuell nicht vor Februar 2021 geplant. 

Weiterführende Informationen ...

Kroatien - Cres

diving Cres, der Campingplatz Kovacine sowie das Hotel Kiemen befinden sich derzeit ganz regulär in der Winterpause. Die Tauchbasis wird voraussichtlich im März oder April öffnen.

Kroatien - Rovinj

diving Rovinj und das Hotel Istra befinden sich derzeit in der regulären Winterpause. Einen genauen Eröffnungstermin geben wir noch bekannt.

Mexiko - Cenoten

Die Basis CenoteDiving von Dirk hat geöffnet. Tauchgänge in den Cenoten sind uneingeschränkt möglich.

Österreich - Weissensee

Die Basis am Weissensee befindet sich im wohlverdienten Winterschlaf.

Vom 29.01. - 28.02.2021 finden die legendären Eistauchwochenenden statt. Der reguläre Basisbetrieb wird voraussichtlich im Mai 2021 starten.

diving.DE -
Tauchen ist unsere Passion

diving el FLAMENCO
El-Quseir, Ägypten
im Flamenco Beach Resort
7 km nördlich von el Quseir

Tel.:   0020 122 11 65 152
E-mail:   info@diving.de